Bin Laden angeblich getötet

Eine vorzeigbare Leiche gibt es zwar nicht und einen wirklichen Prozess ebenso wenig, aber die amerikanische Regierung verkündet seinen Tod. Hoffen wir, dass solche Parallelen nicht zur Entstehung einer Märtyrerlegende beitragen…

Wird man ihn vermissen?

 

Dieser Beitrag wurde unter aktuelles, nun zu etwas ganz anderem ... abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Bin Laden angeblich getötet

  1. Gewagt, aber genial!

  2. Daniel sagt:

    Du verwechselst da etwas. Offensichtlich wurde nicht Osama, sondern Obama getötet:

    http://ptrace.fefe.de/obama-merkel.png

    Muss ja ein ganz schön schlimmer Finger gewesen sein, dieser Obama…

  3. gonzosoph sagt:

    Oh, mein Fehler. Zum Glück haben wir einen ehemaligen Nachrichtensprecher als Sprachrohr der Regierung. Das verbürgt Professionalität und schützt vor Falschmeldungen.

  4. gonzosoph sagt:

    Erste Beweisfotos aufgetaucht:
    Beweis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.