Dieser K. ist ein Gedicht

Er ist zu fett, er ist zu fad:
Kartoffelsalat, Kartoffelsalat.
Weiß nicht, wie lang ich’s noch ertrag.
Ich frag mich wer die Scheiße mag:
Kartoffelsalat, Kartoffelsalat.

„Soviel Gehalt für so’n paar Mark:
Kartoffelsalat, Kartoffelsalat!
Beim Rudern, Segeln oder im Park,
er speist dich schnell und macht autark.“
Kartoffelsalat, Kartoffelsalat!!!

In keinem Jahr bleibt’s mir erspart
Kartoffelsalat! Kartoffelsalat!!!
Und legt man mich ins kühle Grab,
so werd ich ranzig, fahl und hart,
wie Kartoffelsalat!!! Kartoffelsalat!!!

Dieser Beitrag wurde unter in aller Kuerze abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Dieser K. ist ein Gedicht

  1. gespenster sagt:

    Schmatz Schmatz Schmatz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.