Dispositionskredit

Im nächsten Jahr im Januar
Da kommt das Weltenend
Und kommt es erst im Februar
Es kommt. Es kömmt. Es kömmt!

Zu Anbeginn, der Mayamann,
Der hat es prophezeit
Seit Jahren spar ich Schulden an.
Es kömmt! Ich bin bereit.

[Mein Rat also dem Lebemann: Es lohnt sich nicht zu stehlen. Anständiger ist der Kredit, den man vom Knauserich bezieht – das möchte ich empfehlen. So bettel um das schnöde Geld, es soll doch nicht verkommen! Wenn mit der Welt Geldwert zerfällt, bleibt es sich unbenommen. So nimm es gern und gib’s noch gerner. Egal ob’s Weltend nah, ob’s ferner.]

Dieser Beitrag wurde unter in aller Kuerze, Postpeotik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.